Juniorinnen U14

In der vergangenen Medenspielrunde 2018 erreichten die Juniorinnen kämpferisch den zweiten Platz in der Kreisliga A und schafften dadurch den Aufstieg in die Bezirksliga A. Mit solch einem Erfolg hatte die Mannschaft gar nicht gerechnet. In der Wintersaison haben sich die Juniorinnen mit regelmäßigen Mannschafts- und Einzeltraining gut vorbereitet und freuen sic h mit der neuen Mannschaftsverstärkung – Dilasu Boskurt, Pauline Golda und Theresa Mayer – auf eine spannende Saison. Gemeinsames Saisonziel der sechs jungen Damen ist es, mit Freude, Fairness und gesundem Ehrgeiz eine mittlere Platzierung in der Bezirksliga A zu erreichen.

Die Spielerinnen der Saison 2019 sind: Dilasu Boskurt, Natalia Gries (Mannschaftsführerin), Sophia Mattern, Sarah Mattern, Pauline Golda und Theresa Mayer.